Wohnbereiche im Freien, Pool und Garten

Küchenterrasse

Die unter Verwendung von jahrhundertealten Balken des Sadebaums (juniperus sabina), der zur Gattung Wacholder gehört, gestaltete Überdachung am Kücheneingang wird von Gästen gerne als Terrasse (ca. 9 m²) genutzt, wenn man tagsüber zwar an der freien Luft sitzen möchte, aber eher ein schattiges Plätzchen bevorzugt.

Hauptterrasse

Auf der nach Süden ausgerichteten Hauptterrasse mit ihren ca. 45 m² wurden seinerzeit Natursteinplatten (losas alemanas) verlegt. Sie ist ideal sowohl für ein ausgiebiges Sonnenbad als auch für ein gemeinsames Essen unter freiem Himmel. Der Bereich unter dem Balkon, der ebenfalls mit Balken des Sadebaums konstruiert wurde, bietet sich mit den bequemen Chill-Out-Möbeln für ein abendliches Zusammensein an.

Grill

Im Außenbereich befindet sich ebenfalls ein gemauerter Grill mit eigener Terrasse (ca. 15 m2), die nach Westen orientiert ist. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass auf Ibiza wie auch auf den anderen Inseln der Balearen zwischen dem 1. Mai und 15. Oktober gesetzliche Beschränkungen hinsichtlich des Feuermachens in Waldgebieten oder deren Nähe bestehen und von der Forstbehörde überwacht werden. Sprechen Sie mit uns, wenn Sie einen Grillabend planen.

Pool

Der unterhalb des Hauses gelegene Pool (ca. 30 m²) wurde seinerzeit an der Stelle gebaut, wo ganz früher ein Becken für die Bewässerung der Obstgärten und Felder stand. Sowohl am Rand als auch in der unmittelbaren Nähe stehen unseren Gästen bequeme Sonnenliegen wie auch Sonnenschirme zur Verfügung.

Obstbaumgarten

Direkt neben dem Haus wie auch unterhalb der Hauptterasse finden Sie neben diversen einheimischen Ziergewächsen und Pflanzen (z.B. Oleandersträucher oder Lavendel) auch verschiedene Obstbäume. Neben Feigenbäumen gibt es auch Avocadobäume, Datteln, Mispelbäume, Erdbeerbäume und einen Granatapfelbaum. Je nach Jahreszeit können Sie vielleicht sogar davon naschen.