Buchen Sie jetzt!

Buchen Sie jetzt!

FINCA CAN TUNICA IBIZA - LOGO

Finca Can Tunicu - Natur pur auf Ibiza!

Ein 18.000 m² großes Anwesen mit inseltypischem Landhaus auf einem Berg bietet Ihnen den besonderen Finca-Urlaub

Ein Ibiza-Urlaub auf der Finca Can Tunicu hat wenig mit dem zu tun, was die meisten Touristen auf der Insel erwarten oder suchen!

Anspruchsvolle Gäste können hier erholsame Fincaferien an einem regelrechten Zufluchtsort in fast vollkommener Abgeschiedenheit verbringen, fernab vom Massentourismus und Partylärm.

Egal ob Sie ungestört mit Ihrer Familie, guten Freunden oder Kollegen zusammen sein wollen, ganz besondere Flitterwochen verbringen möchten oder für berufliche Zwecke als digitaler Nomade Telearbeit planen, hier werden Sie es genießen.

Bei der Casa Mestre de Dalt (d.h. das obere Haus Meister) auf Can Tunicu handelt es sich um genau so ein Landhaus für einen entspannten Fincaurlaub auf einem über 18.000 m2 großen Grundstück. Das besondere hieran ist die exponierte Lage in ca. 160 Metern Höhe auf der Spitze einer nur über einen privaten Feldweg zu erreichenden Anhöhe.

Von hier hat man einen einzigartigen Blick auf das Tal von Es Broll de Buscastell, das ein lebendiges Zeugnis der historischen maurischen Bewässerungstechnologie ist. Der Wasserlauf speist sich aus dem Brunnen Es Broll, der zu den bedeutsamsten Wasserquellen der Insel zählt. Entlang des Sturzbaches liegen verschiedene Kanäle, Wasserauffangbecken und kleine Schleusen, die für die stetige Wasserversorgung der Anbauflächen sorgen, die wiederum terrassenartig angelegt und von Natursteinmauern begrenzt sind.

Die Casa Mestre de Dalt wurde um 1970 auf den Überresten eines im Familienbesitz befindlichen ehemaligen Bauernhauses aus dem 16. oder 17. Jahrhundert errichtet, wobei der typisch ibizenkische Baustil bewahrt wurde. Es ist also kein Haus, das wie viele andere nur zwecks touristischer Vermietung als Ferienhaus oder Ferienvilla gebaut wurde, sondern außerhalb der touristischen Saison ein von der Eigentümerfamilie genutztes Heim.

Zum Touristenzentrum San Antonio an der Westküste oder dem charmanten „weißen“ Dorf Santa Gertrudis im geografischen Herzen der Insel sind es nur 8-10 km und Ibiza Stadt ist je nach gewählter Route 17-22 km entfernt.

Worauf warten Sie noch? Casa Mestre de Dalt wurde für den Tourismus geöffnet um all denen etwas Besonderes zu bieten, die das ganz andere Ibiza suchen.